Coco’s Inspirations: ´Berlin Fashion` von Julia Stelzner

Stil in Berlin? Auf jeden Fall! Diese Lektüre informiert über charmant über die Mode-Metropole Deutschlands.  Quelle: Thalia

Stil in Berlin? Auf jeden Fall! Diese Lektüre informiert über charmant über die Mode-Metropole Deutschlands. Quelle: Thalia

Berlin ist derzeit in aller Munde. Kein Wunder, dass ein Buch nach dem anderen über die Modemetropole veröffentlicht wird. Ein besonders gelungenes und schönes Exemplar ist jedoch das Modebuch ´Berlin Fashion`. Die neue Lektüre der freien Modejournalistin und Food Bloggerin Julia Stelzner gibt dem Leser einen umfassenden Überblick über die deutsche Modemetropole inklusive Vorstellung der Stil- und Fashionszene.
Weiterlesen

Coco’s Inspirations: LiebesBisschen – traumhaft backen leicht gemacht

Herzallerliebst und herzhaft lecker: Das neue Backbuch ´LiebesBisschen – traumhaft backen leicht gemacht` von Laura Seebacher bietet allerlei  süße Leckereien. Die Konditorin Laura Seebacher, die im Hamburger Schulterblatt das kleine aber populäre Café LiebesBisschen betreibt, zaubert in ihrem Backbuch absolut verführerisches und leckeres Backwerk. Ob Cupcakes, Muffins, Torten oder Cakepops, alle Rezepte sind alleine schon beim Anblick eine Sünde wert. Dabei sind die Back-Rezepte äußerst leicht nachzubacken. Neben raffiniert gefüllten Eclairs über orientalisch angehauchtes Popcorn bis hin zu Veilchen-Törtchen und Karamell-Tarteletts, in dem Backbuch ist für jede Naschkatze etwas passendes dabei. Auch Backneulinge kommen mit den rezepotangaben gut zurecht,  sind doch alle Arbeitsschritte anschaulich und präzise erklärt. Darüber hinaus bietet das Backbuch für kleine Meisterlinge besondere Rezepte wie etwa Hochzeitstorten oder tolle Back-Geschenke.
Weiterlesen

Coco’s Events: Herrenmode und Champagner

Buch-Was-man-trägtEinladungen, worin die Begriffe Mode und Champagner vorkommen, geht man gerne nach. Unter dem Slogan ´Herrenmode und Champagner` präsentierten Adelheid Hochreiter, Liane Bednarz und Sandra Putschögl in Zusammenarbeit mit Noble Wine München gestern abend im Bayerischen Hof eine Lesung zum neuen Buch ´Was man trägt` von Florian S. Küblbeck inklusive Stilberatung und Champagner-Verkostung. Was soll man sagen? Der Abend war ein überaus prickelndes Event. Der 25-jährige Autor gab Einblicke in sein Buchdebüt und klärte die Gäste in Bezug auf Krawatten, Anzüge und den klassischen Smoking hinsichtlich Modelle, Schnitt, Materialkunde, Historie und Passform auf. Während des Vortrags durften die Anwesenden zudem drei auserwählte Winzer-Champagner verkosten und ihren ganz individuellen Favoriten wählen.

Auch das starke Geschlecht setzt heutzutage auf ein gepflegtes und modisches Äußeres. Ob das passende Outfit für ein wichtiges Meeting, ein Bewerbungsgespräch oder das gekonnte Auftreten in der Freizeit oder im alltäglichen Business, der Mann von Heute achtet auf seine Erscheinung in jeder Lebenslage. Hierfür benötigt man nicht zwingendermaßen ein großes Portemonnaie, sondern vielmehr ein individuelles Stilempfinden. Und genau diese Thematik behandelt das Buch ´Was man trägt` des C. H. Beck Verlags. In zwölf Schritten werden dem Leser nützliche Tipps und Tricks in puncto Herrenmode und stilsicheres Auftreten näher gebracht.

So erfuhr man bei dem Event nicht nur viel Interessantes und Wissenswertes zum Thema Herrenmode, sondern konnte den Autor persönlich kennenlernen und rund ums Thema Herrenmode befragen. Gekrönt wurde die Veranstaltung durch die Champagnerverkostung, die vom Wein-Spezialisten NobelWine München organisiert wurde. Eine erlesene Auswahl handwerklich produzierter Champagner aus kleinen aber feinen Winzerbetrieben standen dabei im Mittelpunkt des Geschehens und bestachen durch eine herausragende Qualität. Da fiel es schwer, einen persönlichen Favoriten zu küren. Aber ich konnte dennoch einen Tropfen (Diebolt-Vallois Champagne Tradition Brut) für die eigene Sammlung finden.

Noble-Wine-München
Mehr zum Buch findet man unter ´Was man trägt`! Eine delikate Auswahl verschiedener Winzer-Champagner findet man unter NobleWine München!

 

 

AMA Food Blog Gewinner 2013: Gratis Online Kochbuch

Für alle Kochfans eine Pflichtlektüre: Die Gewinner des AMA Food Blog Awards wurden nun in einem Kochbuch samt ihrer besten 30 Rezepte verewigt. Die Gewinner-Rezepte kann man ab sofort in einem Online Kochbuch nachlesen und nachkochen. Dabei reicht die Auswahl von herzhaften Vorspeisen wie etwa einem Rote Beete Carpacio oder einem Pesto-Kranz über leckere Hauptgerichte wie beispielsweise einem Kürbisrisotto mit Zitronen-Thymian bis hin zu feinen Desserts wie einem interessanten Honigeis mit Lavendel und Rosmarin. Das Online Kochbuch stellt nicht nur die Blogger kurz vor, sondern präsentiert auch deren Rezepte in einem schönen Design.

Der AMA Food Blog Award wird jährlich in fünf verschiedenen Kategorien vergeben. In diesem Jahr haben sich mehr als 200 Blogger unter anderem auch für die Sonder-Kategorie ´Bestes Rezept` beworben. Bei dem Sonderwettbewerb wurden die 30 besten Kreationen ausgewählt und in einem Online Kochbuch veröffentlicht. Das Kochbuch ist nicht nur hübsch anzusehen, sondern weckt sogleich Kochgelüste. Ich freue mich schon darauf, wenn ich das eine oder andere Gericht zuhause nachkochen darf.

Das Online Kochbuch kann man sich gratis online ansehen – viel Spaß beim Nachkochen!

Coco’s Inspirations: Wohnideen aus dem wahren Leben

Wie wohnt man heutzutage trendy? In dem bezaubernden Buch ´Wohnideen aus dem wahren Leben` präsentieren populäre Blogger ihre eigenen vier Wände und geben somit Einblick in die Welt der Interior- und Lifestyle-Blogger. Neben ganz privaten Einblicken birgt das Buch auch zahlreiche Einrichtungstipps und Deko-Ideen sowie viele weitere Inspirationen rund ums Thema Wohnen in sich. So berichten unter anderem Holly Becker von decor8, Nina Holst von stylizimo aber auch viele weitere Blogger wie etwa Igor Josifovic von HappyInteriorBlog über aktuelle Wohn- und Lifestyletrends. Zudem werden dem Leser kurze Portraits zu den Blog-Stars wie auch Interwiews und persönliche Tipps und Tricks rund ums Wohnen präsentiert.

Schon lange Zeit erfreuen sich Wohn- und Lifestyle-Blogs großer Beliebtheit und immer mehr Blogger nutzen das Wohnthema für ihre ganz persönlichen Blogs. Da werden dann Wohnungen komplett renoviert, kleine Deko-Arrangements neu gestaltet und fotografiert und Eindrücke aus den eigenen vier Wänden im Web2.0 festgehalten. In diesem Zuge sind es vor allem die zahlreichen kreativen Ideen sowie DIY-Tipps und Bastelanleitungen, die eine große Fangemeinde Tag für Tag begeistern. Auch das Buch ´Wohnideen aus dem wahren Leben` thematisiert auf gelungene Art und Weise das Wohn- und Lifestyle-Thema und ist somit das absolute Must-Have für alle Interior-Liebhaber.

Hier kann man das Buch ´Wohnideen aus dem wahren Leben` des Callwey Verlags online bestellen!