Trend Microbag – das sind die schönsten Modelle 2020

Klein, aber oho! Das ist definitiv der Slogan der Microbags, denn die kleinen Taschen im Microformat erobern bereits seit letztem Sommer die Modeherzen und dürfen auch im Modejahr 2020 nicht fehlen. Ob knallig bunt, bedruckt oder aus edlen Materialien gefertigt, Microbags finden sich bei nahezu jedem Designer! Kein Wunder, die kleinen Minitaschen sind eben echte Eyecatcher. Einziges Manko: Der Name ist nun einmal Programm und so gelten die Taschen vermeintlich nicht gerade als Stauraumwunder. Aber Lippenstift und Kreditkarte finden allemal Platz in der Tasche.

Ob beim Mädelsabend mit den Freundinnen oder zum Candle-Light-Dinner mit dem Liebsten, die kleinen Taschen sind für große Auftritte goldrichtig. Denn gerade bei solchen Anlässen benötigt Frau meist nur das Nötigste. Neben Wohnungsschlüssel, Kreditkarte und Lippenstift benötigt man vielleicht noch etwas Bargeld und natürlich das allseits beliebte Smartphone. Bei letzterem könnte es dann – je nach Microbag-Modell – schon etwas eng werden. Aber ganz egal, an dem Trend kommt man einfach nicht vorbei. Und der Vielfalt sind auch keine Grenzen gesetzt, gibt es die kleinen Umhängetaschen doch in verschiedensten Varianten.

Neben der klassischen Umhängetasche darf bei wahren Fashionistas auch die Gürteltasche im Microformat nicht fehlen. Sie sind ideal, wenn man beide Hände frei haben möchte und sehen zudem super aus.

Doch damit nicht genug, denn auch die herkömmlichen Modelle sorgen für Haben-will-Atmosphäre. Einige Modelle haben inzwischen richtigen Kult-Status erlangt. Von der ´Camera Bag` von Prada über die ´Drew` Bag von Chloé bis hin zur ´Le Chiquito` von Jaquemus sind alle Modelle heiß begehrt. Und wer nicht so viel Geld ausgeben möchte, der greift einfach auf eine günstige Alternative zurück, immerhin bieten die großen Modeketten zahlreiche Lookalikes an.

Die schönsten Microbags 2020 im Überblick:

Bilder: ©Coco’s Philosophy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.