cocos philosophy

style is more than fashion

Travel-Diary: Stadt-Flucht in die Berge

Streetstyle Luis Trenker Berg-Kollektion

Es gibt Tage, da ist die Stadt einfach nicht groß genug. Ganz im Gegenteil, die vielen Menschenmassen, der Lärm, die schlechte Luft und der Stress, der einem immer wieder begegnet, fühlen sich beengend an. Vor allem in der Vorweihnachtszeit sind die Menschen trotz gemütlicher Weihnachtsmärkte und stimmungsvoller Weihnachtsbeleuchtung gestresster als sonst. In solchen Momenten gibt es nur noch die Flucht in die Natur. Manchmal muss man sich eben einfach eine Auszeit gönnen. Und was gäbe es im Winter besseres als eine Flucht in die Berge. Und da es sich bei Schnee und Eis nicht so gut wandern lässt, wird kurzerhand die Ski-Ausrüstung ins Auto gepackt und die Stadt für ein paar Tage hinter sich gelassen. Nächster Halt: Frische Luft, ein unvergleichliches Bergpanorama und Pistenvergnügen pur. Wo man das alles erleben kann? In Kaprun in Österreich zum Beispiel, denn auch wenn hierzulande nur wenige Teile des Landes in den Genuss von Schneegestöber kommen, bieten die österreichischen Gletscher Schneevergnügen pur.

Kitzsteinhorn Gletscher So ging es vergangenes Wochenende für uns kurzerhand nach Zell am See, um fernab des Großstadtrummels ein paar Tage die Seele baumeln zu lassen und die Ski-Saison auf dem Kitzsteinhorn-Gletscher einzuläuten. Leider ist Zell am See wie auch Kaprun derzeit nicht wirklich mit Neuschnee gesegnet, aber dank neuester Kunstschnee-Anlagen und dem naheliegenden Gletscher sind die Pistenverhältnisse äußerst gut. Da es für mich immer noch äußerst suspekt ist, auf einer weißen Kunstschnee-Schneiße ins Tal zu fahren, haben wir den Gletscher bevorzugt und hoch über der Urlaubsdestination Zell am See-Kaprun mehrere Tage Skivergnügen pur genossen. Mit von der Partie war auch meine neue Ski-Ausrüstung von Luis Trenker. Die italienische Modemarke zeichnet sich durch die perfekte Kombination von alpinen Lifestyle und erstklassiger Qualität aus. So auch die neue Berg-Kollektion, die perfekt auf die sportlichen Bedürfnisse von Alpinsport ausgelegt ist.

Streetstyle Luis Trenker Berg-Kollektion

Streetstyle Luis Trenker Berg-Kollektion

In Sachen Ski-Outfit steht für mich immer noch die Funktionalität an oberster Stelle. Gerade beim Ski- und Snowboardfahren müssen sich die Klamotten durch eine super Qualität auszeichnen. Atmungsaktive, wasserfeste Materialien sind genauso wichtig wie praktische Zusatzfunktionen. Angefangen bei der Billettasche für das Ticket über einen Schneefang bis hin zu Innentaschen darf bei einer Ski- oder Snowboardjacke nichts fehlen. Gleiches gilt für die Hose: Innovative Materialien wie etwa Softshell schützen vor Wind und Wetter und halten auch bei Minustemperaturen schön warm. Darunter sorgen Skiunterwäsche und ein kuscheliger Strickpullover für die nötige Wärme von innen. Besonderes Highlight: Mein neues Ski-Outfit ist nicht nur funktional, sondern auch absolut stylish. So kann man auch fernab der Piste wie etwa beim Après Ski modisch von seiner besten Seite glänzen. Und das wollen wir doch alle, oder nicht?

Streetstyle Luis Trenker Berg-Kollektion

Kaprun Kitzsteinhorn Gletscher

cp-luis-trenker-berg-7

Streetstyle Luis Trenker Berg-Kollektion

Streetstyle Luis Trenker Berg-Kollektion

cp-luis-trenker-berg-1

Bilder: ©Coco’s Philosophy

In freundlicher Zusammenarbeit mit Luis Trenker

Leave a reply