Coco’s Home: Perfect Dinner at Home

CP_Tischdeko-2

Endlich ist es draußen nicht mehr ganz so kalt und die Frühlingsgefühle kommen langsam aber sicher zum Vorschein. Anlass genug, wieder einmal einen Abend mit Freunden zu planen und ein tolles Dinner zu zaubern. Gesagt getan und so waren vor Kurzem einige Freunde zu Besuch. Neben einem wundervollen Essen möchte man als Gastgeberin natürlich auch mit einem schön gedeckten Tisch überzeugen. Da sich das winterliche Wetter draußen wie auch die Winter-Deko drinnen langsam aber sicher verabschieden können, habe ich mich für eine frühlingshafte Tischdeko entschieden und kurzerhand einige Deko-Ideen selbst umgesetzt.
Weiterlesen

Coco’s Guide: Beauty-Alleskönner

Auf der Suche nach einem neuen Beauty-Produkt? Dann lohnt sich die Anschaffung spezieller Helfer in der Not.

Auf der Suche nach einem neuen Beauty-Produkt? Dann lohnt sich die Anschaffung spezieller Helfer in der Not.

Haarspray hält nicht nur die Haarpracht in Zaum, sondern hat zudem ganz verborgene Talente, die nicht nur den Alltag erleichtern sondern wahre Helfer in der Not sind. Ebenso verhält es sich auch mit anderen Beauty-Produkten, die schnell und einfach kleine Probleme im Alltag bewältigen. Vorteil: Die Produkte hat man meist eh im Schrank, so spart man sich die Anschaffung von teuren Spezialprodukten. Welche Zusatz-Eigenschaften so manche Beauty-Produkte haben, verrät nun unser Guide:
Weiterlesen

Coco’s DIY: Wimpelkette

Nicht nur im Kinderzimmer machen Wimpelketten eine tolle Figur. ©Coco's Philosophy

Nicht nur im Kinderzimmer machen Wimpelketten eine tolle Figur. ©Coco’s Philosophy

Der Monat September ist gespickt mit zahlreichen Feierlichkeiten. Neben Hochzeit, Jungesellinnen-Abschied, Wiesn und Co. stand am Samstag nun auch eine Taufe an. Wieder einmal stellte sich die Frage nach dem passenden Geschenk, hatte die kleine Sophia zur Babyshower-Party doch schon ein entzückendes Dirndl inklusive Handtasche von ´Tante Lisa` erhalten. Wie soll man das noch toppen? Nahezu unmöglich… Da nun in den letzten Wochen selbstgemachte Geschenke bei den zu Beschenkenden mehr als gut ankamen, musste auch für die Taufe das Bastelgeschickt auf die Probe gestellt werden. Vor einiger Zeit habe ich mir endlich eine eigene Singer Nähmaschine gegönnt und so habe ich mich nach langem hin und her für eine selbstgenähte Wimpelkette entschieden. Wie die Wimpelkette aufgenommen wurde und wie man diese fertigt, kann man nun im DIY-Special nachlesen.
Weiterlesen

Coco’s DIY: Blütenpracht für die Wiesn

Wiesn-Haarschmuck

Florale Haarpracht für die Wiesn. ©Coco’s Philosophy

Morgen geht es endlich los – das Oktoberfest. Die Münchner sind in freudiger Erwartung, alle haben schon ein gewisses Kribbeln im Bauch. Die Dirndl werden aus dem Schrank geholt, die Blusen gestärkt und gebügelt, in der Stadt werden noch schnell letzte Wiesn-Besorgungen gemacht und natürlich müssen Facebook und Co. bildtechnisch auf Wiesn getrimmt werden. Bestens vorbereitet und in Vorfreude kann es so dann morgen endlich losgehen. Natürlich haben auch wir uns in den letzten Wochen ausgiebig mit dem Wiesn-Thema beschäftigt udn bei diversen Pre-Wiesn-Events die neuesten Trends ausfindig gemacht.
Weiterlesen

Coco’s DIY: Hochzeitsgeschenk ´Braut und Bräutigam`

En tolles Geschenk - welches man sehr schnell selbst gestalten kann. ©Coco's Philosophy

Ein tolles Geschenk – welches man sehr schnell selbst gestalten kann. ©Coco’s Philosophy

Vergangene Woche stand ein ganz besonderes Ereignis an. Meine liebe Freundin Heidi wagte den Schritt vor den Traualtar und wir waren zur familiären Hochzeitsfeier eingeladen. Da es sich um eine standesamtliche Trauung handelte, die nächstes Jahr durch eine große kirchliche Trauung gekrönt wird, wurde die standesamtliche Feier im kleinen Kreis abgehalten. Die Frage der Geschenkewahl, die sich bei solchen Anlässen meist im Vorfeld stellt, war nicht leicht zu beantworten. Was schenkt man einem Brautpaar, bei welchem die eigentliche große Hochzeitsfeier mit allem drum und dran noch ansteht. Immerhin möchte man zum Fest im engsten Freundeskreis nicht mit leeren Händen erscheinen, auch wenn das eigentliche Hochzeitsgeschenk erst nächstes Jahr überreicht werden wird. Auch die Suche in zahlreichen Hochzeitsforen blieb erfolglos. Meist sind die Geschenkideen sehr abgedroschen oder immer mit einem Geldgeschenk verbunden. Wir waren dagegen auf der Suche nach einem Mitbringsel, das einen Bezug zum Hochzeitsthema hat und nicht zu unpersönlich ist.

Da wir Freundinnen gerne Prickelbrause schlürfen, hatte die Suche schließlich irgendwann ein Ende. So entschieden wir uns für Champagnergläser im Brautpaar-Look – die obligatorische Flasche ´Nektar` durfte dabei natürlich nicht fehlen, auch wenn die Braut derzeit gerade in anderen Umständen ist. Spätestens nach der Geburt wird die Flasche zu Ehren des Neugeborenen mit SIcherheit zum Einsatz kommen. Die Sektkelche im Brautpaar-Look habe ich jedoch nicht gekauft, sondern kurzerhand selbst gefertigt. Mit einigen bastelutensilien und etwas Nähgeschickt können diese in kürzester zeit zuhause gebastelt werden. Wie dies geht, kann man jetzt im DIY-Special nachlesen:
Weiterlesen