cocos philosophy

style is more than fashion

Culinary Skills: Pasta-Salat mit Honey-Mustard-Vinaigrette

Pasta SalatAuch wenn die Temparaturen nicht mehr ganz so heiß wie vor ein Paar Wochen sind, ist es doch noch immer angenehm warm in München. Und da bei einem milden Sommer-Klima nichts leckerer als knackiger Salat ist, habe ich die kreativen Gourmetlöffel geschwungen und dieses tolle Pasta-Salat-Rezept kreiert! Die feine Joghurt-Beigabe sorgt für eine leichte Note, Mozzarella, Pasta und Tomaten garantieren südliches Flair, die knackigen Gartensalate sorgen für die nötige Frische und der Dijon-Senf au Miel verleiht dem Sommersalat Rafinesse.

Rezept Pasta-Salat mit Honey-Mustard-Dressing

Zutaten für 2 Portionen:

1 Packung Mini-Mozarellakugeln

1 Glas getrocknete Tomate

Frische Gartensalate für 2 Portionen

2 TL Dijon-Senf au Miel (z.B. von Maille)

1 TL Honig

2 TL Naturjoghurt

2 TL weißer Balsalmico-Essig

2 TL Olivenöl

100gr. Pasta

 

Zubereitung:

Die Pasta nach Packungsanweisung bissfest garen, anschließend kurz abschrecken und beiseite stellen. Die Gartensalate waschen und trocken tupfen, die getrockneten Tomaten in Spalten schneiden und mit der Pasta, dem Salat und den Mozzarellakügelchen auf einem Teller anrichten. Für das Dressing Senf, Öl, Essig, Joghurt, Honig vermengen und mit frischgemahlenem rosa Pfeffer individuell abschmecken. Anschließend das Dressing über dem Salat verteilen!

 

Guten Appetit!

 

Leave a reply