cocos philosophy

style is more than fashion

Coco’s Inspirations: Die schönsten Statement-Sweaters

Bereits in den 1980er Jahren ein absoluter Hype, sind Statement-Sweater auch jetzt wieder gefragter denn je. Anders als vor einigen Jahrzehnten werden die Hoodies und Pullover heutzutage nicht mehr zu hautengen Leggings kombiniert, sondern kommen vielfältig zum Einsatz. Der Sweater hat sich zum eigenständigen Fashion-Icon entwickelt. Ganz gleich, ob mit auffälligen Prints, mit Applikationen oder in diversen Knallfarben, Sweater und Hoodies sind echte Fashion-Statements. Vor allem Modelabels wie Kenzo, Fendi, Moschino und Co. führen die Riege der extravaganten Statement-Sweater an. 

(mehr …)

Coco’s Lookbook: Hosentrend ´Galonstreifen`

Der aktuelle Trend beweist: Man kann auch als Frau von der Männermode lernen, denn Hosen mit Galonstreifen sind jetzt nicht nur auf Männerhosen Trend. Das Modemerkmal, welches ursprünglich aus der Männer-Konfektion kommt, sorgt bei den weiblichen Modefans derzeit für Furore und ist somit neuer Lady-Liebling. Der seitliche Zierstreifen kommt ursprünglich von der Smokinghose und macht dank Eyecatcher inzwischen selbst lässige Jogginghose elegant. Dass nicht nur Männer den Zierstriefen optisch in Szene setzen können, bewies in den 1960er Jahren bereits Modegott Yes Saint Laurent, denn sein legendärer ´Le Smoking Tuxedo` ging in die Geschichte ein und machte auch für Frauen den populären Tuxedo-Look tragbar. 

(mehr …)

Coco’s Inspirations: Die Top 5 der Sommertrends 2018

Bei den aktuellen Minusgraden kann man gar nicht anders, als in ferne Länder zu schweifen und von subtropischen Klimaverhältnissen zu träumen. Ganz gleich, ob -14 Grad Celsius in München oder -30 Grad Celsius auf der Zugspitze, in diesen Tagen ist es einfach zu kalt. Folglich lässt der Frühling noch auf sich warten. Wer dennoch auf wohlig warme Temperaturen nicht verzichten möchte, dem bleibt nur die Flucht in die Ferne.

(mehr …)

Coco’s Inspirations: Golden Twenties Mode – weil Retro schön ist (+Gewinnspiel)

Schwingende Fransen, laszive Röcke und schillernde Accessoires – die 1920er Jahre stehen sinnbildlich für die Golden Twenites, die Ära, in der nach den Schrecken des Ersten Weltkrieges die Mode eine absolute Revolution erlebte. In rasantem Tempo entwickelte sich ein völlig neues Schönheitsbild und brachte einem enormen Emanzipationsschub mit sich. Das Korsett wurde in die Ecke geworfen und gegen Fransen, kurze Haare und glamouröse Kleider und Röcke getauscht. Frau zeigte ab sofort Bein und warf sich ab und an auch in Hosen – für damalige Zeiten ein absoluter Affront. Neben Marlenehose und Charleston-Kleid durfte natürlich auch die Zigarette nicht fehlen.
(mehr …)

Coco’s Inspirations: Trendmaterial Vinyl

Der Winter ist noch nicht vorbei, da träumen wir bereits wieder von frühlingshaften Looks. Auch im Frühling wird es in Sachen Styles wieder besonders sexy, denn das Trendmaterial Vinyl zeigt sich von seiner frühlingshaften Seite. Bereits im vergangenen Herbst sorgten Lackleder-Looks für Schnappatmungen bei so manch einem Fashion-Victim, und auch dieses Jahr zählen Vinyl-Looks zu den Frühjahrstrends 2018. Ob Hosen, Röcke oder Mäntel – Lack ist jetzt alltagstauglich. Vergessen sind die Zeiten, in denen Lackleder-Looks nur einem ganz bestimmtem Milieu zugeordnet wurden. Im Frühling 2018 werden Lack-Looks von ihrem Schmuddel-Image befreit und somit absolut alltagstauglich – es kommt nur auf die richtigen Kombipartner an…

(mehr …)