cocos philosophy

style is more than fashion

Miserable Men – Shopping aus Männersicht bei Instagram

´Mein Schatz, lass uns doch nur noch ganz schnell zu Zara gehen` – solche und ähnliche Sätze sind für viele Männer ein Graus, bedeuten diese Worte doch meist nichts anderes, als willkürliches Warten in Umkleiden und Ausharren auf die Liebste, die sich wieder einmal nicht entscheiden kann. Männer müssen schon einiges auf sich nehmen, wenn sie mit der lieben Frau einen Shoppingtrip am Wochenende unternehmen möchten. Da heißt es dann von einer Modekette zur nächsten eilen, stundenlang vor Ankleideräumen warten und zahlreiche Einkaufstüten mit den neusten Shoppingerrungenschaften schleppen. Dass bei solchen Szenarien manche Männer bereits im Vorfeld verweigern und es sich lieber zu Hause gemütlich machen, ist da kaum verwunderlich. Doch ist die Frau erst einmal in ihrem Element, gibt es kein Halten mehr. Da lockt der rote Pulli ebenso wie die einzigartigen Schlangenleder-Pumps. Und natürlich muss alles anprobiert werden. Den Männern ist da im besten Fall noch ein Platz vor der Ankleide vergönnt. Dort sitzen sie dann und warten und warten und warten.

Männer müssen ab und an einiges aushalten!  Quelle: Miserable Men

Männer müssen ab und an einiges aushalten! Quelle: Miserable Men

Zum Warten verurteilte Männer kann man seit Dezember auch online bewundern oder eben bemitleiden, sammelt doch der Instagram-Account miserable men zahlreiche Fotos von Männern, die beim Shopping ihrem Schicksal überlassen wurden und mit Tüten bepackt vor Umkleidekabinen warten. Ob hilflose Blicke, völlige Erschöpfung oder Dösen, die Männerwelt leidet auf ganz individuelle Weise beim Shopping der Liebsten. Über 4.000 Fotos kann man inzwischen bei Instagram begutachten und das Elend der lieben Männer erleben. Wie gut, dass Frauen nicht immer eine Begleitung benötigen. So können die lieben Partner auch ab und an Haltung bewahren und den Shopping-Wahnsinn über sich ergehen lassen. Seid nicht böse liebe Männer, mit euch ist das Einkaufen doch so viel schöner.

Alle Fotos kann man bei Instagram unter miserable men ansehen!

Leave a reply