cocos philosophy

style is more than fashion

MBFWB 2014: Hien Le eröffnet Fashion Week

Die erste Show auf der Mercedes Benz Fashion Week war wie auch im letzten Jahr von Designer Hien Le. Bereits im Sommer 2013 war ich ein absoluter Fan der klassischen und klaren Silhouetten und der tollen Farbkombis. Dieses Mal überraschte der sonst für farbenfrohe Looks bekannte Designer mit schwarzen Key-Pieces. Im Fokus der Herbst/Winter-Kollektion 2014/15 stand Kunstleder in Kombination mit Seide, Wolle und Kaschmir. Die Farbpalette reichte dabei von Grau über Beige bis hin zu Burgund, Rosé und Taupe. Auch äußerst innovativ: beschichtete Baumwollstoffe in einer Leder-Optik. Die Front Row bei der Hien Le Fashion Show schien begeistert und so war die Kollektionsveorstellung ein durchaus gelungener Auftakt der Mercedes Benz Fashion Week.

Auch wenn ich mich generell von zu maskulin wirkenden Designs distanziere, fand ich die Leder-Kombination gelungen. Besonders das rote Lederkleid und die Midirock-Kombi mit Rolli sind meine absoluten Favoriten für die kommende Herbst-Saison. Auf alle Fälle sollten Midiröcke und Leder-It-Pieces auch im nächsten Winter weiterhin auf dem Mode-Radar sein.

 

 

Comments are closed.