cocos philosophy

style is more than fashion

Coco’s Shopping: Céline Love-Facts

Camel and Rose

 

So kurz vor dem eigenen Geburtstag geraten Frauen immer etwas mehr ins Schwärmen als sonst, immerhin bieten sich unzählige Geschenkideen, die man gerne in naher Zukunft sein Eigen nennen würde. Da späht man dann in das ein oder andere Schaufenster, liebäugelt ganz aktiv mit einer Handtasche, einem Armband oder einem speziellen Schuhmodell, in der Hoffnung die Lieben nehmen diese fanatische Sehnsucht nach dem kommerziellen Gut ebenfalls zur Kenntnis. Wenn dann kurz vor knapp dennoch die Frage nach dem Geschenkewünschen aufkommt, hilft nur noch der Wink mit dem Zaunpfahl, auch wenn dieser vielleicht dann etwas progressiver als angedacht ausfallen muss. Da ich durchaus ein sehr direkter Mensch sein kann, habe ich die Rubrik ´Coco’s Shopping` diese Woche kurzerhand ganz für mich beansprucht und ein Outfit mit ´Haben-Wollen`-Eigenschaft in den Neuzgängen der Online-Shops erstellt.

Und wenn man schon einmal träumen darf, dürfen die Wünsche auch durchaus etwas größer ausfallen. So ist diese Woche das Objekt der Begierde eine Tasche, die in Mode-Kreisen inzwischen wahren Kultstatus erreicht hat. Die Céline ´Trapeze`-Bag in den Herbstfarben Weiß. Braun und Schwarz ist absolut vielseitig kombinierbar und wertet selbst einen schlichten schwarzen Mantel im Nu auf. Wer es etwas farbenfroher mag, angelt sich zudem den roséfarbenen Mantel von Mango. In Kombination mit einem edlen Wollpullover des italienischen Strickwaren-Königs Brunello Cucinelli ist das Outfit ein Winter-Liebling par excellence. Ein klassischer Rock in einem warmen Braunton wie auch die topmodischen Frasen-Boots von Paul Andrew runden den Look gekonnt ab. Und natürlich dürfen auch ein Paar winterliche Accessoires wie der Hut von Rag & Bone und ein Fake Fur Schal von Coogless nicht fehlen.

Auch wenn ich an meinem Geburtstag zum Glück auf dicke Mäntel udn Schals verzichten kann, ein bißchen träumen darf man ja trotzdem…

Die Wunschartikel im Überblick:

Leave a reply