cocos philosophy

style is more than fashion

Coco’s Quotes: Die Kunst des Lebens – Theodor Fontane

Be happy? Dank einer gesunden Lebenseinstellung meist leicht usmetzbar.  Quelle: Pinterest

Be happy? Dank einer gesunden Lebenseinstellung meist leicht usmetzbar. Quelle: Pinterest

´Leicht zu leben ohnen Leichtsinn, heiter zu sein ohne Ausgelassenheit, Mut zu haben ohne Übermut – das ist die Kunst des Lebens.` (Theodor Fontane) Liest man solche und ähnliche Sätze, kommt unweigerlich die Frage auf,  worin die Kunst besteht ein glückliches Lebens zu führen. Die Anschaffung einer neuen Tasche oder andere Besitztümer sind zwar eine schöne Abwechslung vom Alltag und tragen zu kurzweiligen Gefühslausbrüchen bei, sind aber meist nur von kurzer Verweildauer und somit kein Garant für ein erfülltes Leben. Doch was ist es, was das Lebens in der heutigen Gesellschaft lebenswert macht?

Begriffe wie ´Work-Life-Balance` und ´Generation Y„ tauchen dabei vor dem geistigen Auge auf. Weniger Stress, mehr Freizeit, weniger Arbeit, mehr Zeit für Familie und Freunde sowie ein generelles neues Bewusstsein für die aktive Wahrnehmung des eigenen Alltagslebens. Schon Immanuel Kant hat das individuelle Bewustsein als Bedingung des ursprünglichen Denkens definiert. Doch damit ist die Sachlage heutzutage noch lange nicht geklärt. Vielmehr stellt sich heute die Frage, wie und durch welche Aktionen man sein persönliches Glück steigern und mit sozialen Verpflichtungen wie Beruf, Erziehung, Familie und einer grundsätzlichen Erfolgsorientierung in Einklang bringen kann? Welche Rolle spielt dabei die durch das fortschreitende Leben wachsende Erfahrung? Diesen und ähnlichen Fragen auf den Grund zu gehen, würde den Rahmen sprengen, verfügt doch jedes Individuum über ein vielschichtiges Grundverständnis von Glück.

Kurz Glück ist mehr oder minder die Kunst, das eigene Leben so zu gestalten, dass eine individuelle Ausgewogenheit entsteht, im Leben, im Beruf, in der Freizeit. Dabei spielen meist materialle Güter und Erfolg keine Rolle. Vielmehr ist es der Zustand der Zufriedenheit. Ein wichtiger Garant hierfür ist einerseits, eigene Ziele und Ansprüche realistisch festzulegen wie auch die Umsetzung der eigenen Wünsche und Träume. Ein ungeliebter 70-Stunden-Job ohne Ambitionen und persönlicher Verwirklichung ist dabei ebenso hinderlich wie etwa eine unglückliche zwischenmenschliche Beziehung. Die eigenen Wünsche und Träume in die Realität umzusetzen, den eigenen Verlangen nachzugehen und vorgegebene Sozialstrukturen bewusst aufzubrechen sind dabei Handlungen und Aktionen, die man vor allem bei sogenannten ´Aussteigern` beobachten kann. Nun heißt dies wahrlich nicht, dass jeder einzelne nun seinen Job kündigen, sein bisheriges Leben hinter sich lassen und eine Weltreise mit dem Fahrrad starten soll. Bereits kleine Änderungen im Leben, bewusste Pausen vom Alltagsstress wie auch das In-sich-hören können bereits helfen, das Leben in eine positive Richtung zu lenken. Auch heute noch hallen Theodor Fontanes Worte nach und haben eine gewisse Aussagekraft. Die perfekte Mischung aus Verwirklichung und Pflichterfüllung ohne Übermaß bzw. individueller Hybris bringt jeden dem individuellen Glück ein Stück näher.

Die Kunst des Lebens? Zitate für das ideale Glücksrezept gibt es viele.  Quelle: Pinterest

Die Kunst des Lebens? Zitate für das ideale Glücksrezept gibt es viele. Quelle: Pinterest

Leave a reply