cocos philosophy

style is more than fashion

Coco’s Lookbook: Crossbody Bag Love

Streetstyle Project Oona

Entgegen vieler Meinungen hat man es als großer Mensch nicht immer leicht. Auch wir haben beim Kleiderkauf ab und an so einige Hürden zu meistern. Denn nicht immer passen Kleider und Jacken so perfekt wie man es gerne hätte. Da sind dann Jackenärmel zu kurz, Rocksäume an der falschen Stelle oder eben Kleider zu kurz. Gerade bei einem lang geratenen Oberkörper wird der Kleiderkauf oft zu einem Martyrium, denn nicht jedes Minikleid ist angezogen als solches erkennbar. Da heißt es dann das Kleid wieder zurück auf die Stange hängen und weitersuchen oder bei Liebe auf den ersten Blick erfinderisch werden und das vermeintliche Kleid kurzerhand als Longpullover umfunktionieren und dennoch kaufen.

Streetstyle Project Oona
Mode heißt manchmal eben auch den eigenen Erfindergeist zu wecken und Kleider auf seine ganz eigene Art und Weise zu interpretieren. Da wird das Kleid kurzerhand zum Pullover umfunktioniert oder als Rockersatz getragen. Auch letzteres kommt bei dem ein oder anderen Outfit zum Einsatz Locker geschnittene Kleider sind da eine tolle Alternative zu eng anliegenden Pencil Skirts. Auf diese Weise kommt die modische Rocklänge perfekt zur Geltung ohne dabei zu sexy zu wirken. So hat man einen alltagstauglichen Look, der auf Wunsch umfunktioniert werden kann. Am Abend bei einem Event oder einer spontanen Party wird das Overlay-Kleid einfach ausgezogen und das Kleid darunter als solches eben solo ausgeführt.

Streetstyle Project Oona

Ganz gleich, ob man nun aufgrund seiner individuellen Figur mehrere Kleider übereinander trägt oder beim Hosenkauf mit gewissen Schwierigkeiten konfrontiert wird, ein Outfit-Piece sieht immer gut aus: Taschen! Taschen verwandeln jeden Look auf schnelle Art und Weise zu einem Eyecatcher. Wer dennoch auch bei der Tasche eine persönliche Note einfließen lassen möchte, sollte einmal einen Blick auf das Taschenlabel Project Oona werfen. Hier kann man Taschen ganz nach seinen individuellen Geschmack online gestalten und konfigurieren. Oder man stoppt einfach in der unglaublich großen Auswahl an hochwertigen Taschen aus feinstem Leder – fündig wird man auf alle Fälle. Mein Favorit ist derzeit die Aurelie Abendtasche, die super zu meinem neuen Lieblingsoutfit passt. Das weiche Nubukleder sorgt für einen luxuriösen und dennoch avantgardistischen Look – und ist somit also perfekt für den Herbst geeignet! Übrigens läuft bei Project gerade noch ein Flash-Sale, wo Ihr auserwählte Designertaschen bis zu 80 Prozent günstiger stoppen könnt!

Streetstyle Project Oona

Streetstyle Project Oona

Kleid mit Volantkragen von Zara (ähnlich hier)

Slipdress von Zara (ähnlich hier)

Oversize-Mantel von H&M Trend (ähnlich hier)

Crossbody Bag von Project Oona (ähnlich hier)

High Heels von H&M (ähnlich hier)

Streetstyle Project Oona

Streetstyle Project Oona

Shop the Look

 

Streetstyle Project Oona

Streetstyle Project Oona

Streetstyle Project Oona

Bilder: ©Coco’s Philosophy

Leave a reply