cocos philosophy

style is more than fashion

Coco’s Lookbook: Alltime-Favourite ´Teddy-Coat`

Endlich sind die Feiertage rund um Weihnachten und Neujahr vorbei und man kann voller Tatendrang in ein neues Jahr starten. Nach all den festiven und glamourösen Looks der letzten Tage freut man sich dann doch wieder auf normale Alltagskleidung. Einer meiner liebsten Keypieces der letzten Wochen war  und ist mein Teddy-Coat in einem warmen Beigeton. Teddy-Coats oder Fake Fur-Mäntel sind derzeit in aller Munde, sind sie doch kuschelig warm und stylish zugleich. Ein absoluter Winter-Klassiker also, der neben Samt und Cord diese Saison nach wie vor den Ton angibt.

 Teddypelz-Jacken und Mäntel sind super weich, sehen schlicht und ergreifend fantastisch aus und sind in puncto Outfit für alle Stilrichtungen gewappnet. Ob Glamour oder Punk, in Fake Fur-Mänteln kann man sich modisch so richtig ausleben, schreien sie doch geradezu nach Extravaganz. Für modische Raffinesse und einem Fashion-Overkill sorgen Sock Boots und ein Kleid als Kombipartner. Wer Casual-like bevorzugt, kombiniert zum Teddy-Mantel dagegen derbe Boots und lässige Jeans.

Als Teddy-Fanatiker hat man die Qual der Wahl, gibt es inzwischen doch eine Fülle an Fake Fur-Mänteln online. Ob besonders plüschig oder doch lieber eine grobe Haptik, die Auswahl ist schier grenzenlos.

Teddy-Coat von H&M Trend

Kleid von Mango Comitted

Sock Boots von Missguided

Tasche von Valentino

Damenuhr von Frédérique Constant*

Shop the Look

 

Bilder: ©Coco’s Philosophy

*PR Sample

Leave a reply