cocos philosophy

style is more than fashion

Coco’s Inspirations: Ohne diese Trendteile kann Frau nicht leben

CP-7-Basics

Es gibt Dinge, ohne die eine Frau einfach nicht leben kann. Dinge, die einem ein Leben lang begleiten und an denen man lange Freude hat. Auch in Sachen Klamotten gibt es All-Time-Favoriten – zeitlose Basics, die in jeder Saison modisch wirken und nie ihren Trendfaktor verlieren. Die schönsten Basics, die jede Frau derzeit in ihrem Kleiderschrank haben sollte, gibt es jetzt im Überblick. Diese zeitlosen Teile gehören zur Grundausstattung in jeder Garderobe und jeden Look auf einfache Art und Weise perfektionieren.
Das perfekte weiße Shirt:

Ganz gleich, ob zur schlichten Jeans oder zu einem eleganten Pencil Skirt, ein weißes Shirt ist immer passend und somit Pflicht in jedem Schrank. Am besten besitzt man ein weißes Shirt mit Rundhalsausschnitt und eines mit V-Ausschnitt. Wichtig: Das Shirt sollte von erstklassiger Qualität, bestmöglich aus Baumwolle, sein. So behält das Basic-Shirt lange seine Form und sieht toll aus. Ergänzt wird das schlichte Shirt durch ein weißes Hemd. Die Anforderungen sind hier die gleichen: hochwertige Qualität wie Seide oder Baumwolle sowie ein perfekter Schnitt machen ein Hemd oder eine Bluse zum Basic.

Schwarze Pumps:

Sie sind die Klassiker unter den Schuhen: schwarze Pumps. Ob beim Feiern, im Office oder einfach zum Brunch mit den Freundinnen, schwarze, klassische Pumps veredeln jedes noch so schlichte Outfit. Zudem fühlen wir uns mit High Heels im Handumdrehen sexy. Besonders cool wirken Pumps mit Jeans und Shirt ohne dabei overdressed zu wirken. Aber auch zum kleinen Schwarzen oder einem sexy Party-Outfit machen Pumps eine super Figur.

 

Eine perfekt sitzende Jeans:

Auch wenn es jede Saison neue Must-have-Modelle gibt, gilt stets: Ganz gleich, ob Skinny Jeans, Schlaghose oder Kickflare, jede Jeans sollte perfekt sitzen. Vor allem bei Skinny Jeans ist auf eine perfekte Passform zu achten. Eine Denimhose sollte weder zu weit noch zu eng sitzen. Am besten man investiert in ein hochwertiges blaues Modell sowie in eine schwarze und/oder graue Jeans.

 

Designer-Tasche:

Eine klassische Designer-Tasche ist eine Investition für’s Leben. Bestes Beispiel: die klassische Chanel 2,55, deren Wert mit jedem Jahr steigt. Natürlich sind solche Taschen nicht wirklich günstig, aber werten dafür auch jedes noch so preiswerte Outfit im Nu auf. Ganz gleich, ob Signalfarbe oder in einem schlichten Farbton, klassische Designer-Handtaschen sind immer eine Investition wert und ein Basic, auf das man nicht verzichten sollte.

Bleistiftrock:

Super sexy und dennoch klassisch sind Bleistiftröcke. Feminin wirken Pencil Skripts vor allem in Kombination mit High Heels; zu  Sneaker wirken sie hingegen äußerst trendy. Beim Kauf sollte man darauf achten, dass der Bleistiftrock die ideale Länge (knapp unterhalb des Knies) hat und nicht zu eng ist.

 

Kaschmirpullover:

Ein Kleidungsstück, welches sowohl im Winter wie auch im Sommer funktioniert und bei kühlen Temperaturen schön wärmt? Findet man alles in einem Kaschmirpullover. Dieser wirkt edel und sieht zur Jeans genauso schick aus wie zum Bleistiftrock oder zur Culotte. Der Frühjahrstrend schlechthin: Kaschmirpullover als Keypiece über die neuen romantischen Kleider tragen.

 

Loafer:

Schon in den 70er-Jahren waren Loafer absolute Trendschuhe. Auch wenn sie nicht jede Saison auf unserer Must-have-Liste stehen, überdauern Loafer doch immer wieder Saison für Saison und sind klassische Freizeitschuhe, die immer tragbar sind. Die aktuellen Loafer-Modelle wirken cool und zudem business-like. Besonders schön wirken Loafer, etwa von Gucci, zu schmalen Hosen und eng geschnittenen Jeans.

 

 

Bilder: Coco’s Philosophy

Die Bilder werden nicht angezeigt? Versuche die Seite neu zu laden!

Leave a reply