cocos philosophy

style is more than fashion

Coco’s Events: Besuch der TrauDich!Messe

Es muss nicht immer die klassische Hochzeitstorte sein - bei der TrauDich!-Messe findet man zahlreiche alternative Möglichkeiten.

Es muss nicht immer die klassische Hochzeitstorte sein – bei der TrauDich!-Messe findet man zahlreiche alternative Möglichkeiten.

´Welchen Tischmuck nehmen wir?`, ´Haben wir die Einladungskarten schon ausgewählt?`, ´Was ist mit der Location?` Solche und ähnliche Fragen stellen sich Verliebte, wenn eine Hochzeit bevorsteht. Wie gut, dass es Veranstaltungen und Messen wie etwa die TrauDich! Messe gibt, wo künftige Ehelaute über wichtige Fragen zur bevorstehenden Hochzeit informiert werden. Auch wenn eine Hochzeit derzeit nicht ansteht, habe ich mich am Wochenende zusammen mit meiner Freundin Becci auf den Weg zur Trau-Dich! Messe gemacht. Immerhin hatten wir eine Mission, denn für unsere Freundinnen Andi und Heidi, die nächstes Jahr den Bund der Ehe eingehen werden, sollten wir zahlreiche Inspirationen für die Traumhochzeit sammeln und diese später präsentieren.

So stürzten wir uns ins Getümmel zahlreicher Heiratswütiger und besuchten die TrauDich! Messe in München. Inspirationen gab es zuhauF!. Ob Hochzeitskleid, Smoking, Blumenschmuck, Einladungskarten oder süßes Backwerk, bei der Hochzeitsmesse können Brautpaare nahezu alle Punkte für die Hochzeitsplanung organisieren und erlegidgen. Neben singenden DJs und verschiedensten Fotografen über Hochzeitstorten-Ideen bis hin zum Rundumservice dank Wedding Planer wird alles geboten, was ein Brautpaar heutzutage begehrt.

So liefen wir von Stand zu Stand, begutachteten verschiedenste Hochzeitslocations, suchten diverse Einladungskarten aus und inspizierten die verschiedenen Optionen der Hochzeitsdekoration. Zudem wurden wir über die neuesten Trends in Sachen Brautmode und Frisuren aufgeklärt, erhielten Instruktionen zum perfekten Wedding-Plan und wurden über die neuesten Trends in puncto Hochzeitstorte informiert. Mit zahlreichen Ideen und noch mehr Flyern, Katalogen und Infobroschüren machten wir uns auf den Heimweg.

Unsere Tipps von der TrauDich! Messe gibt es nun im Überblick:

Face&Body: Wer auf der Suche nach einer Stylistin oder einem Rundum-Service in Sachen Styling ist, ist bei Face & Body bestmöglich aufgehoben. Die Beauty-Damen Alexandra Kessler und Katharina Baur bieten einen Rundum-Service, angefangen bei speziellen Beauty-Behandlungen vor dem großen Tag über Braut-Stilberatungen bis hin zum Komplett-Styling mit Braut-Frisur, Make-Up und Styling der Begleitpersonen am Hochzeitstag.

Very Venus: Auf der Suche nach individuellen Hochzeitskarten mit dem besonderen Etwas sind wir auf Very Venus gestoßen, die individuelle Karten und Papeterie für die Hochzeit anbieten. Ob Save The Date-Karten, Menükarten, Danksagungskarten oder Einladungskarten, hier werden Braut und Bräutigam mit Sicherheit fündig.

My Candytable: Hochzeitstorten waren gestern, heute bietet man seinen Hochzeitsgästen eine Candy-Bar an. Damit diese äußerst stilvoll und ohne großen Aufand präsentiert wird,  gibt es My Candytable. Die Candytable Company ist darauf spezialisiert, topaktuelle süße Versuchungen für die Hochzeit zu kreieren. Ob kleine personlaisierte Bonbons, Cupcakes, Cake-Pops oder Mini-Zuckerstangen, Hochzeitstorte oder sonstiges Naschwerk, Candytable fertig alles an und baut den Süßigkeiten-Tisch vor Ort auf.

Sweet Diva: Wer auf eine klassische Hochzeitstorte nicht verzichten möchte, findet bei Sweet Diva zahlreiche Tortenträume und weitere süße Couture-Köstlichkeiten. Hier wird das Konditorhandwerk perfektionniert und kleine Träume in Form von Hochzeitstorten erschaffen. Da kommen selbst ´Nicht-Bräute` ins Staunen.

Inna Wiebe: Die Dekoration stellt neben der Location eine der wichtigsten Punkte bei einer Traumhochzeit dar. Daher sollte man in puncto Blumenschmuck, Tischmuck, Raumdeko und Co. nichts dem Zufall überlassen und auf die Hilfe eines Profis setzen. Inna Wiebe ist hierfür genau die richtige Ansprechpartnerin. Die liebe Inna hat jahrelange Erfahrung im Mode- und Interior-Bereich und weiß daher die gewünschte Location dank Blumen und Deko optimal ins rechte Licht zu rücken.

Fotostudio Obermaier: Damit man sehr lange in den Erinnerungen an den schönsten Tag im Leben schwelgen kann, darf ein professioneller Fotograf, der den Hochzeitstag in Bildern festhält, nicht fehlen. Die Fotografin Barabra Obermaier setzt den Tag perfekt ins Szene und sorgt für unvergessliche Momentaufnahmen.

TrauDich!-Messe in München im Olympiapark

TrauDich!-Messe in München im Olympiapark

Schöne Einladungskarten gab es unter anderem bei Very Venus.

Schöne Einladungskarten gab es unter anderem bei Very Venus.

Florale Motive sind auf Hoczeitseinladungen ebenso gefragt.

Florale Motive sind auf Hoczeitseinladungen ebenso gefragt.

Süße Versuchungen müssen nicht immer klassisch präsentiert werden, wie man bei Sweet Diva sieht.

Süße Versuchungen müssen nicht immer klassisch präsentiert werden, wie man bei Sweet Diva sieht.

Hochzeitstorten und Petit Fours einmal anders.

Hochzeitstorten und Petit Fours einmal anders.

Blumenschmuck - dieses Jahr bevorzugt in Pastelltönen.

Blumenschmuck – dieses Jahr bevorzugt in Pastelltönen.

Schöne Hochzeitsdeko made by Inna Wiebe.

Schöne Hochzeitsdeko made by Inna Wiebe.

Candy-Bar gefällig? Dann sollten die Tische von Candytable gefallen.

Candy-Bar gefällig? Dann sollten die Tische von Candytable gefallen.

Süße Versuchungen gibt es bei My Candytable.

Süße Versuchungen gibt es bei My Candytable.

Hochzeitstorten soweit das Auge reicht auch bei anderen Ständen.

Hochzeitstorten soweit das Auge reicht auch bei anderen Ständen.

 

Leave a reply